Funkenfeuer

gelesen 185 mal (seit 2020)

Funken – nur im Allgäu wirklich echt!

Als Fun­ken­sonn­tag wird der erste Sonn­tag nach Ascher­mitt­woch be­zeich­net, der die Fast­nachts­zeit be­en­det und zu­gleich der erste Sonn­tag der Fas­ten­zeit ist. An die­sem Tag soll nach einem alten ale­man­ni­schen Brauch durch ein Fun­ken­feu­er der Win­ter aus­ge­trie­ben wer­den.

Für den Fun­ken­bau wird tra­di­tio­nell am Fa­schings­diens­tag  die Fun­ken­tan­ne ge­schla­gen, die am Kro­ne­hang nahe der Mit­tag­bahn auf­ge­stellt wird. Um sie herum wer­den Holz und alte Christ­bäu­me ge­schich­tet, die den Schei­ter­hau­fen ver­dich­ten sol­len. Auf der Spit­ze thront die so­ge­nann­te Fun­ken­he­xe, die aus einer Stroh­pup­pe ge­fer­tigt wurde. In der Nacht auf Sonn­tag passt eine Fun­ken­wa­che auf, dass der Fun­ken nicht von der Kon­kur­renz aus den Nach­bar­dör­fern ent­zün­det wird.

 
 
 
 
 

Blick über Akams

Preisvergleich

Unsere Gäste

Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck

Schnellanfrage

Buchen Sie Ihren Urlaub im Allgäu

Warum in die Ferne schweifen? Sieh das Gute liegt so nah.
Erleben | Entspannen | Sich wohlfühlen | Urlaub bei Kuschels

Kuschels Panorama Landhaus - Urlaub mit Hund im Allgäu

Akams 22
87509 Immenstadt
+49 (0) 8323 969700
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihr gemütliches Feriendomizil in Immenstadt | Akams

Das Landhaus

  • Zentrale Lage Oberallgäu

  • Großer und Kleiner Alpsee

  • Naturpark Nagelfluhkette

  • Abwechslungsreiches Wandergebiet

  • Winterwandern, Rodeln, Skifahren

Das Allgäu

  • Landhaus mit Panoramablick
  • Paradies mit 1036 qm Garten
  • Kleiner Wellnessbereich

  • Hunde herzlich willkommen

  • E-Ladestation (11 kW)