Angelsport

gelesen 151 mal (seit 2020)

In den Gewässern des Allgäus dürfen Sie nur fischen, wenn Sie im Besitz eines gültigen Jahresfischereischeines sind.

Zwischen dem 1. Mai und dem 30. November können Sie einen Tagesfischereierlaubnisschein erwerben. Moorige Weiher, kristallklare Seen, reißende Gebirgsbäche und die ruhige Iller – die Gewässer des Allgäus haben alles für den Fischer.

Forellen, Hechte, Zander, Karpfen, Aale und noch einige andere Fischarten bieten einen großen Anreiz für Fischerfreunde. Fischen mit lebendem Köderfisch ist nicht erlaubt.

Informationen für interessierte Fischer

Blick über Akams

Preisvergleich

Unsere Gäste

Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck

Schnellanfrage

Buchen Sie Ihren Urlaub im Allgäu

Warum in die Ferne schweifen? Sieh das Gute liegt so nah.
Erleben | Entspannen | Sich wohlfühlen | Urlaub bei Kuschels

Kuschels Panorama Landhaus - Urlaub mit Hund im Allgäu

Akams 22
87509 Immenstadt
+49 (0) 8323 969700
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihr gemütliches Feriendomizil in Immenstadt | Akams

Das Landhaus

  • Zentrale Lage Oberallgäu

  • Großer und Kleiner Alpsee

  • Naturpark Nagelfluhkette

  • Abwechslungsreiches Wandergebiet

  • Winterwandern, Rodeln, Skifahren

Das Allgäu

  • Landhaus mit Panoramablick
  • Paradies mit 1036 qm Garten
  • Kleiner Wellnessbereich

  • Hunde herzlich willkommen

  • E-Ladestation (11 kW)