Skip to main content

Kloster Ettal

gelesen 1984 mal (seit 2020)

Als Gründungs- und Stiftungstag des Klosters gilt der 28. April 1330. Den Mittelpunkt des Klosters bildet bis heute das Marienbild, das von Kaiser Ludwig IV. gestiftet wurde.

Das heutige benediktinische Leben gibt es seit 1900 in Ettal. Weltbekannt ist das Kloster auch für die barocke Orgel, das Internat, die Destillerie und die Brauerei.

Kloster Ettal
Kaiser-Ludwig-Platz 1
82488 Ettal

Zum Kloster Ettal